Klicke auf einen Film um weitere Informationen zu erhalten:


Das magische Haus

  • Animationsfilm
  • 82 Minuten
  • FSK: 0

Ein großes Abenteuer für einen kleinen Helden und ein magischer Spaß für die ganze Familie.

Thunder ist ein junger Kater, der von seiner Familie verlassen wurde. Verloren und allein findet er Zuflucht in einem geheimnisvollen Haus, das Lawrence, einem pensionierten Zauberer gehört. Thunder fühlt sich wohl in der verwunschenen Villa, die voller merkwürdiger, aber sehr lustiger Gestalten ist. Als Lawrence ins Krankenhaus muss, versucht sein Neffe alles, um die Villa hinter dem Rücken seines Onkels zu verkaufen. Da hat Thunder eine tolle Idee – ihr Zuhause soll in ein Spukhaus verwandelt werden! Mit Hilfe seiner kleinen Freunde organisiert er den Widerstand.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Der kleine Prinz

  • Animationsfilm
  • 103 Minuten
  • FSK: 0

der Kleinen, ihr Werdegang, einfach alles ist bis ins Detail durchgeplant und so hat sie jeden Tag ein immenses Pensum vor sich, das es abzuarbeiten gilt. Doch dann wird das Mädchen vom exzentrischen, herzensguten Nachbarn abgelenkt, einem in die Jahre gekommenen Ex-Piloten, der ihr eine abenteuerliche, fantasievolle Geschichte erzählt: Der Nachbar musste vor langer Zeit in einer Wüste notlanden und traf dort einen kleinen Prinzen – einen Jungen von einem Planeten, der viele fremde Welten bereist hatte. Das kleine Mädchen startet in ein eigenes magisches und emotionales Abenteuer, darf endlich wieder Kind sein …

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Die Biene Maja – Der Kinofilm

  • Animationsfilm
  • 85 Minuten 
  • FSK: 0

Freundschaft ist dicker als Honig!

Arbeit, Fleiß und Honig – eigentlich ist das Leben einer Biene geregelt, aber nicht mit dem Wirbelwind “Die Biene Maja”. Neugierig und stets auf der Suche nach Abenteuern bringt sie die Ordnung des Bienenstocks ganz schön durcheinander. Doch plötzlich ist die Aufregung noch größer: Das Gelee Royale ist gestohlen – das Lebenselixier der Bienenkönigin! Die königliche Ratgeberin Gunilla verdächtigt die Hornissen und hält Maja zudem für deren Verbündete. Gemeinsam mit ihrem besten Freund Willi begibt sich die mutige Biene auf eine gefährliche Reise um herauszufinden, wer das verschwundene Gelee Royale gestohlen hat.

Die alten Rivalen Bienen und Hornissen wollen nun keinen Spaß mehr verstehen und rüsten sich währenddessen für ein ernstes Kräftemessen. Was das unschlagbare Bienenkinder-Duo inmitten der bunten Klatschmohnwiese erwartet, sind nicht nur jede Menge spannender Erlebnisse, sondern auch viele neue Freunde und sie erkennen, dass es eine Welt außerhalb der Wabe gibt, für die andere Regeln gelten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs

  • Spielfilm
  • 95 Minuten
  • FSK: 0 Jahre

Die Klassenfahrt mit Lehrer Martin Schulze führt die Pfefferkörner zum Gruber Hof in den Bergen Südtirols. Mia freut sich riesig auf ihren guten Freund Luca, der dort wohnt. Doch Luca verhält sich eigenartig, denn es geschehen geheimnisvolle Dinge auf dem Berghof und die Kinder stoßen auf gruselige Berggeister und mystische Zeichen. Der neue Mitschüler Johannes kommt Mia und ihren Freunden zu Hilfe und als unschlagbares Team finden sie heraus, wer hinter diesen Ereignissen steckt. Die Spur führt zurück nach Hamburg und die Pfefferkörner begeben sich auf eine riskante Mission …

Die Spürnasen aus der Speicherstadt bekommen es mit einem aktuellen Umweltproblem zu tun und Werte wie Freundschaft und Solidarität werden großgeschrieben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch

  • Spielfilm
  • 84 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Sita und ihre Mitschüler staunen nicht schlecht, als an Stelle ihres Lehrers plötzlich ein Frosch im Klassenzimmer sitzt. Wie sich herausstellt, verwandelt sich der Lehrer nämlich immer mal wieder in einen waschechten grünen Hüpfer. Doch Frösche leben gefährlich, vor allem, wenn der Schuldirektor so erschreckende Ähnlichkeit mit einem Storch hat. Also beschließt Sita, ihren Lehrer in Zukunft zu beschützen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Lauras Stern – Der Kinofilm

  • Animationsfilm
  • 75 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Die 7-jährige Laura ist mit ihren Eltern in eine neue Stadt gezogen. Dort findet das Mädchen zunächst keine Freunde – dafür aber einen vom Himmel gefallenen kleinen Stern. Zwischen beiden entwickelt sich eine wunderbare Freundschaft. Aber eines Tages muss Laura sich schweren Herzens von “ihrem” Stern trennen, da er auf der Erde verlöschen würde. Doch in dem Nachbarsjungen Max findet das Mädchen einen neuen Freund.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Lauras Stern und die Traummonster

  • Animationsfilm
  • 65 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Eines Nachts wird Laura durch die aufgeregten Rufe ihres kleinen Bruders Tommy geweckt. Der Grund: Böse Traummonster haben seinen Beschütz-mich-Hund gestohlen. Mit Hilfe von Lauras Stern, der durch seinen Sternenstaub Tommys Bett zum Schweben bringt, beginnt für die Geschwister ein spannendes Abenteuer. Sie gelangen ins kunterbunte Land der Träume, wo die Traummonster sich in einem unterirdischen Traumlabyrinth verstecken. Mit List und Mut machen die Kinder und Lauras Stern sich daran, Tommys Beschütz-mich-Hund zu befreien.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Lassie – Eine abenteuerliche Reise

  • Spielfilm
  • 96 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Flo (Nico Marischka) ist zwölf Jahre alt und Lassie seine beste Freundin. Seit er denken kann, leben er und seine treue Hündin in einem beschaulichen Dörfchen in Süddeutschland. Eines Tages jedoch verliert Florians Vater Andreas (Sebastian Bezzel) seine Arbeit, was dazu führt, dass die Familie in eine kleinere Wohnung ziehen muss, wo Lassie nicht mehr leben kann, weil dort keine Hunde erlaubt sind. Flo bricht es fast das Herz. Die Collie-Hündin findet ein neues Zuhause bei Graf von Sprengel (Matthias Habich), der sogleich mit Lassie und seiner Enkelin Priscilla (Bella Beding) zu einem Urlaub an der Nordsee aufbricht. Doch dort wird Lassie von dem hinterhältigen Hausmeister (Christoph Letkowski) gar nicht gut behandelt. Als sich die Chance ergibt, reißt Lassie aus und beginnt eine abenteuerliche Reise quer durch Deutschland, immer auf der Suche nach Flo. Doch Lassie ist nicht die Einzige, die sich auf eine Reise macht. Auch Flo hält es nicht mehr aus und beginnt eine verzweifelte Suche nach seiner Hündin. So leicht wird sich das Duo nämlich nicht unterkriegen lassen!

Quelle: filmstarts.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Latte Igel und der magische Wasserstein

  • Animationsfilm
  • 83 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Unter den Tieren einer tief im Wald versteckten Lichtung herrscht Unruhe. Die Wasservorräte gehen dramatisch zur Neige! Es geht das Gerücht um, der Bärenkönig Bantur habe den magischen Wasserstein gestohlen und in seiner Palasthöhle versteckt. Das mutige Igelmädchen Latte und ihr eher ängstlicher Gefährte, der Eichhörnchen-Junge Tjum, begeben sich auf die gefährliche Mission, den wasserspeienden Stein zurück zu bringen. Ein großes Abenteuer beginnt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Kleiner Dodo

  • Animationsfilm
  • 75 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Der kleine Orang-Utan Dodo lebt mit seinen Eltern in den Wipfeln der Urwaldriesen. Während die anderen Dschungelbewohner, vor Angst erstarrt, lautlos in den Bäumen sitzen, weil im Wald eine Tigerin gesichtet wurde, hat Dodo ganz andere Sorgen: Er hat ein von Menschen verlorenes, mysteriös klingendes Gerät ergattert. Doch leider weiß der kleine Orang-Utan nicht so recht, wie dieses „Dingsbums” funktioniert. Er wendet sich deshalb an den alten Affen Darwin. Der unter Menschen aufgewachsene Artgenosse ist im Dschungel als Kauz verschrien…

Er hat sich mit Unmengen von menschlichen Utensilien in einer Höhle verschanzt, weigert sich, einen Baum zu „betreten”, und kocht sich Bananenbrei in der Mikrowelle. Mit Darwins Hilfe entlockt Dodo dem „Dingsbums”, das sich als Geige entpuppt, zarte Klänge. Als sich Darwin beim Versuch, endlich Klettern zu lernen, verletzt, macht sich Dodo auf den Weg in die Menschenwelt, um Medizin zu besorgen. Dabei trifft er auf die Tigerin…

Liebevoll in 2-D animierte Adaption von Hans De Beers Bilderbuchreihe “Kleiner Dodo, was spielst du?”, die nur so vor Wärme, Witz und Lebensfreude strotzt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Mein Freund, die Giraffe

  • Spielfilm
  • 74 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Welches Kind wünscht sich nicht eine sprechende Giraffe als besten Freund? Der kleine Dominik hat das Glück, neben dem Zoo aufzuwachsen und seinen Geburtstag mit der sprechenden Giraffe Raff zu verbringen. Nicht zuletzt deshalb sind die beiden ein Herz und eine Seele. Doch als Dominik eingeschult wird, gibt es Probleme, denn leider darf Raff nicht mit in die Schule. Für die beiden eine Herausforderung, die sie mit viel Charme, neuen Freunden und Einfühlungsvermögen meistern werden …

Was den Deutschen ihr “Benjamin Blümchen”, das ist den Niederländern die Freundschaft zwischen Dominik und Raff: Eine einfühlsam erzählte Coming-of-Age-Geschichte, die schon jetzt als einer der schönsten Kinderfilme des Jahres gelten darf. Die Vergleiche mit Astrid Lindgren sind hier ebenso angebracht, wie das “Prädikat Besonders Wertvoll”. Ein Riesenspaß für die ganze Familie also, in dem KiKA-Star Checker Tobi der langhalsigen Hauptfigur seine unverwechselbare Stimme leihen darf.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Mullewapp – Eine schöne Schweinerei

  • Animationsfilm
  • 76 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Ach du dicke Torte! Ein fieses Wildschwein will dem dicken Waldemar seine Geburtstagstorte abluchsen – aber da hat er nicht mit den drei Freunden gerechnet! Einen Tag vor Waldemars großer Geburtstagsparty steigt die Aufregung auf dem beschaulichen Bauernhof Mullewapp. Waldemar kann sich kaum zurückhalten, die schokoladig-sahnige Erdbeertorte schon jetzt zu vernaschen. Dann taucht auch noch unerwarteter Besuch auf: Das Wildschwein Horst von Borst und seine Bande! Die drei Freunde Waldemar, Franz von Hahn und Johnny Mauser ahnen sofort, dass etwas nicht stimmt! Doch der windige Wildschwein-Chef legt sie rein und schickt sie auf eine abenteuerliche Fahrrad-Tour.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Ostwind 4 – Aris Ankunft

  • Spielfilm
  • 102 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Durch einen Zufall werden Mika und ihr Ostwind auf eine harte Probe gestellt. Mikas Großmutter, Sam und Herr Kaan versuchen unterdessen, Gut Kaltenbach am Laufen zu halten, wobei sie Unterstützung von der ehrgeizigen und scheinbar netten Isabell bekommen. Dann bringt Fanny die impulsive und kratzbürstige Ari nach Kaltenbach und sorgt damit für mächtigen Wirbel. Ari fühlt sich sofort von Ostwind angezogen und scheint eine besondere Wirkung auf den berühmten Hengst zu haben. Ist es möglich, dass Ostwind und Mika eine weitere Seelenverwandte auf Gut Kaltenbach finden? Und wird Ari es schaffen, Ostwind vor dem skrupellosen Pferdetrainer Thordur Thorvaldsen zu schützen?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Paddington 1

  • Real- und Animationsfilm
  • 91 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Da er eine Schwäche für alles Britische hat, nimmt der ebenso tollpatschige wie liebenswerte Bär Paddington die Reise aus dem “finstersten Peru” bis nach London auf sich. Als er sich aber mutterseelenallein an der U-Bahn-Station Paddington wiederfindet, wird ihm bewusst, dass das Stadtleben doch nicht so ist, wie er es sich vorgestellt hat. Doch zum Glück findet ihn die Familie Brown und bietet ihm ein neues Zuhause an. Es scheint, als hätte sich sein Schicksal zum Guten gewendet – wäre da nicht eine zwielichtige Tierpräparatorin, die es auf den seltenen Bären abgesehen hat …

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Paddington 2

  • Real- und Animationsfilm
  • 100 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Der liebenswerte Bär Paddington mit Schlapphut und Dufflecoat hat nicht nur bei Familie Brown ein Zuhause gefunden, er ist auch in der Nachbarschaft ein geschätztes Mitglied: Höflich, zuvorkommend und immer fröhlich – außerdem lieben alle seine Marmeladenbrote, ohne die er nie das Haus verlässt.
Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy ansteht, sucht Paddington nach einem geeigneten Geschenk. Fündig wird er im Antiquitäten-Laden des liebenswerten Mr. Gruber, der allerlei Schätze birgt: Ein einzigartiges Pop-up-Bilderbuch hat es Paddington angetan. Allerdings muss der kleine, tollpatschige Bär dafür ein paar Nebenjobs antreten – das Chaos ist vorprogrammiert.

Und dann wird das Buch auch noch gestohlen! Paddington und die Browns folgen den Spuren des Diebs, der ein Meister der Verkleidung zu sein scheint …
Ein Meister der Tarnung sorgt dafür, dass der liebenswerte Bär Paddington unschuldig ins Gefängnis kommt. Und das alles wegen eines geheimnisvollen Pop Up-Buchs! Nur wenn dessen Rätsel gelöst wird, kann Paddingtons Unschuld bewiesen werden und er zu den Browns zurückkehren.

Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg empfiehlt diesen Film für den schulischen Einsatz.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quatsch und die Nasenbärbande

  • Spielfilm
  • 83 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Das Leben der Kinder von Bollersdorf könnte so schön sein, wenn der Ort wegen seiner Durchschnittlichkeit nicht von der Gesellschaft für Konsumforschung entdeckt worden wäre. Hier sollen neue Produkte getestet werden. Doch während die Eltern des Ortes begeistert mitmachen, haben ihre Kinder schnell die Rotznasen voll von den lästigen Warentestern. Erst recht, als sie ihre geliebten Omas und Opas ins Heim abschieben wollen, damit der Altersdurchschnitt wieder passt. Das ist ein Fall für die Nasenbärbande! Gemeinsam mit dem pfiffigen Nasenbären Quatsch hecken die Kinder einen cleveren Plan aus: Mit abenteuerlichen Erfindungen und verrückten Weltrekorden wollen sie Bollersdorfs Einzigartigkeit beweisen, damit die Konsumforscher endlich wieder verschwinden.

In der Tradition frecher Kinderhelden wie Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga und Die kleinen Strolche mischen sechs Kindergartenknirpse und ein putziger Nasenbär mit verrückten Ideen ihren Heimatort auf, bis kein Stein mehr auf dem anderen steht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Rio

  • Animationsfilm
  • 96 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Der gut gelaunte, aber leider flugunfähige Papagei Blu macht sich auf nach Rio, um dort das letzte Weibchen seiner Art zu treffen. Die hübsche Jewel kann den verhätschelten Blu anfangs nicht wirklich gut leiden, denn gegensätzlicher könnten die beiden nicht sein. Dennoch steht ihnen ein gemeinsames Abenteuer bevor. Gemeine Vogelhändler wollen die kostbaren Papageien einfangen! Plötzlich finden sich Blu, Jewel und ihre Freunde in einer turbulenten Verfolgungsjagd quer durch den brasilianischen Karneval wieder. Und eine ziemlich wilde Affengang ist auch noch hinter ihnen her.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Rio 2 – Dschungelfieber

  • Animationsfilm
  • 98 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Blu (Stimme im Original: Jesse Eisenberg) und Jewel (Anne Hathaway) verlassen gemeinsam mit ihren drei Kindern das sichere Zuhause in der Großstadt Rio, weil Jewel der Meinung ist, dass die lieben Kleinen lernen sollten, wie richtige Vögel im Amazonas-Regenwald zu leben. So landet die Papageien-Familie nach tausenden Flugkilometern in der Wildnis, wo sich der unter Menschen aufgewachsene Blu äußerst unwohl und fremd fühlt. Dass Jewels Vater Eduardo (Andy Garcia) seinen Schwiegersohn für einen verweichlichten Städter hält, macht die Lage für den armen Blu nicht einfacher. Alles wird noch schlimmer, als sich der blaue Ara bei dem Versuch, ein Frühstück für Jewel zu beschaffen, verfliegt und augerechnet im Bereich des Waldes, der den roten Artgenossen vorbehalten ist, eine der seltenen Paranüsse vom Baum pflückt. Dieser Verstoss soll bestraft werden, aber das sind längst nicht alle Probleme für den Pechvogel. Während Blu von dem rachsüchtigen Kakadu Nigel (Jemaine Clement) verfolgt wird, rollen rücksichtslose Holzfäller in ihren Baggern auf den Wald zu und drohen den Lebensraum der vom Aussterben bedrohten Papageien zu zerstören…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Rudolf der schwarze Kater

  • Animationsfilm
  • 84 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Rudolf ist ein kleiner schwarzer Kater, der ein behütetes, aber auch ein ruhiges Leben als Hauskatze führt. Von der Abenteuerlust gepackt, büxt er eines Tages aus, um endlich die Welt da draußen kennen zu lernen. So lässt er sich durch die Straßen von Gifu treiben und gerät dabei unversehens auf die Ladefläche eines LKWs. Stunden später landet Rudolf mutterseelenallein und orientierungslos im 400 Kilometer entfernten Tokio. Zum Glück lernt er aber bald Gibtsviele kennen. Der Straßenkater kennt nicht nur jeden Bordstein in Tokio, er versteht auch die Menschensprache und kann lesen. An seiner Seite beginnt für Rudolf ein aufregendes Abenteuer, bei dem er auch eine Menge über sich selbst herausfindet!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Willkommen im Wunder Park

  • Animationsfilm
  • 85 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Die zehnjährige, optimistische und kreative June (Stimme im Original: Sofia Mali / deutsche Stimme: Lena Meyer-Landrut) hat gemeinsam mit ihrer Mutter (Stimme im Original: Jennifer Garner) viel Zeit damit verbracht, einen fantastischen Modellpark voller spaßiger Fahrgeschäfte und sprechender Tiere zu bauen. Als ihre Mutter eines Tages im Krankenhaus landet, gibt June das geliebte, “Wunder Park” getaufte Projekt jedoch schließlich schweren Herzens auf. Doch schon kurz darauf stößt sie auf einer Waldlichtung auf ebenjenen Wunder Park – in Lebensgröße! Da dieser allerdings ziemlich heruntergekommen ist, ist June nun die Einzige, die dem Vergnügungspark wieder zu altem Glanz verhelfen kann. Aber dazu braucht sie wiederum selbst Hilfe und findet diese zum Glück in den Tieren, die im Freizeitpark leben.

Quelle: filmstarts.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Zu weit weg – Aber Freunde für immer!

  • Spielfilm
  • 88 Minuten
  • FSK: ab 0 Jahren

Da sein Heimatdorf einem Braunkohletagebau weichen soll, müssen Ben (12) und seine Familie in die nächstgrößere Stadt umziehen. In der neuen Schule ist er erst mal der Außenseiter. Und auch im neuen Fußballverein laufen die Dinge für den talentierten Stürmer nicht wie erhofft. Zu allem Überfluss gibt es noch einen weiteren Neuankömmling an der Schule: Tariq (11), Flüchtling aus Syrien, der ihm nicht nur in der Klasse die Show stehlt, sondern auch noch auf dem Fußballplatz punktet. Wird Ben im Abseits bleiben – oder hat sein Konkurrent doch mehr mit ihm gemeinsam als er denkt?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden